KrabbeTheater zeigt "Heiße Bräute machen Beute"

KrabbeTheater zeigt

 

 

"Heiße Bräute machen

Beute" - eine Kriminalkomödie in drei Akten

von R. Salomon

 

 

 

11. und 12. Oktober 2019, jeweils 19

Uhr im Pfarrzentrum St. Martin

 

 

 

Eintritt: 10€

 

 

Heiße Bräute machen Beute:

 

 

 

Ohne

Geld hat man's nicht leicht, mit zu viel aber auch nicht. Das erfahren die drei

Laien-Bankräuberinnen Vivienne, Hedwig und Lisbeth. Wie macht Frau ihrem

nichtsahnenden Mann klar, warum plötzlich drei große Müllsäcke im Flur stehen

und auf gar keinen Fall zum Müll gebracht werden dürfen? Warum die Freundin

Hedwig ab sofort Karl-Heinz heißt und der Schneidbrenner aus der Werkstatt

verschwunden ist? Zu den hanebüchenen Ausreden, die Vivienne ihrem misstrauisch

werdenden Mann auftischt, kommen leider noch unerwartete und unerwünschte

Besuche: die neugierige Nachbarin, der liebenswürdige Kommissar und ein

italienischer Mafioso. Das sind Probleme, vor denen auch gestandene Bankräuber

kapitulieren würden.

Adresse

Theatergruppe KrabbeTheater

67487 St. Martin

Telefon (0049) 6323 7851

Veranstaltungsort

Pfarrzentrum St. Martin

Am Pfarrgarten 10

67487 St. Martin

Veranstalter:
  • Frau Ulrike Anslinger
Termin
Zeit:
  • Samstag 19:00
Startpunkt:
Pfarrzentrum St. Martin
Anfahrt mit ÖPNV