Zwischen Dämmerung und Traum

Eine erlebnisreiche Begegnung mit der Geschichte St. Martins

Eine Führung der besonderen Art verspricht dieser Rundgang zur Dämmerstunde durch St. Martins romantische Winkel, Gässchen u. Weinberge zu werden. Denn dann, nach nahezu 500 Jahren Grabesruhe, wird Catharina von Cronberg, deren steinernes Antlitz in der Kirche St. Martins zu bewundern ist, wieder lebendig. In ihrem historischen Gewand eröffnet die Ahnfrau der Ritter von Dalberg ihren Gästen eine erlebnisreiche Begegnung mit der Ortsgeschichte St. Martins und dessen Bewohner. Den Abschluss macht ein Umtrunk zur Guten Nacht.

Dauer: ca. 2 Std
Kostenbeitrag: 4 €, mit Gästekarte St. Martin 3,50 €
mit Voranmeldung
Treffpunkt: Tourist-Info St. Martin, Kellereistr. 1

Die nächsten Termine zur Ortsführung "Zwischen Dämmerung und Traum" finden Sie in unserem VERANSTALTUNGSKALENDER