Zuweg zum Pfälzer Mandelpfad aus Landau (Einstieg Ranschbach)

Vom Landauer Rathausplatz ist der Einstieg auf den Pfälzer Mandelpfad 8,6 KM entfernt. Er eignet sich besonders für Wanderer, die dem Weg gen Süden folgen möchten.

Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,6 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
188 m
Abstieg
59 m
Start
Rathausplatz, Landau
Ziel
Parkplatz L508 zwischen Ranschbach und Leinsweiler

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Vom Landauer Rathausplatz führt der Weg durch den Goethepark, vorbei am Friedhof und über die Wollmesheimer Höhe in den Südwestpark. An dessen Ende geht es in dei Weinberge und Felderlandschaft. In gerader Linie erreicht man die Kleine Kalmit. Hier dem Pfad unterhalb der Kapelle folgen und die Ortsrandastraße zwischen Ilbesheim und Arzheim überqueren. Es geht links in gerader Richtung auf die Landstraße L508 zu. Nach deren Überquerung erreicht man einen Parkplatz und befindet sich auf dem Pfälzer Mandelpfad.

Kleine Kalmit ()
Luftaufnahme Kleine Kalmit ()
Rathausplatz ()
Goethepark Landau ()
Panoramablick vom Kalmitwingert im Herbst ()
deko_riedner@web.de (Christoph Bauer)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen