Wolfstein - Eisenknopfweg

Der Eisenknopfweg ist eine grösstenteils gemütliche einfache Wanderung. lediglich der Anstieg zum Eisenknopfpavillon fordert etwas Kondition.

Vorbei am Brunnen von Oberweiler-Tiefenbach geht es eine lange Treppe hinauf weiter über Pfade zum Aussichtspunkt.

Der Ausblick auf Wolfstein lohnt. Der Weg bergab führt über einen schmalen Pfad unterhalb des Eisenknopfes gegenüber von der Burgruine Neu-Wolfstein. Im Tal geht es gemütlich vorbei an Schafsweiden.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

- Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.

- Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibt immer auf den Wegen.

- Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.

- Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.

- Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen. Auch am Wochenende.

- Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungswege und landwirtschaftliche Maschinen.

- Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,9 km
Dauer
1:41 h
Aufstieg
123 m
Abstieg
123 m
Start
Campingplatz, 67752 Wolfstein
Ziel
Campingplatz, 67752 Wolfstein

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Campingplatz "Am Königsberg" in Wolfstein - Steg über die Lauter - links in den Bahnweg - bis Brücke mit Bahnübergang - Hefersweilerstraße hinauf - am Waldeingang rechts Pfad zum Denkmal (Teil des Wolfweges) zur Gedenkstätte Pauline König - Pfad hinauf zum Eisenknopfpavillon - Zurück zur Schneise - links ab Waldweg dann Pfad bergab über Straße - Fahrweg im Wald - links Treppe hinunter zum Brunnen - links alphaltierter Weg nach Wolfstein - diesem folgen bis vor Gärtnerei - rechtsab über "Abloss" , kleine Brücke - links nach 100m links auf Schotterweg am Campinglatz "Am Köingsberg" vor bei.

Gaststätte Camping am Königsberg ()
Minigolf ()
Freibad Wolfstein ()
Symbol Wanderbahnhof ()
Wolfstein - "Gedenktafel für die Heimatdichterin Pailine König" (Tino Schreck)
Eisenknopfpavillon (Tino Schreck)
Wolfstein (Tino Schreck)
Ruine Altwolfstein (Tino Schreck)
Musikantenbrunnen Detail (Julia Bingeser)

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen