Schönenberg-Kübelberg-Osterbrücken - Kirschroute

Die Kirschroute verbindet den Glan mit der Oster im Saarland über die Höhen der westlichen Ausläufer des Nordpfälzer Berglandes. In einer Mischung aus Radstrecken entlang des Kohlbaches und welligem Anstieg auf die Oster-Höhen lädt sie zu Entdeckungen weiter Landschaften im äußersten Westen der Pfalz ein.

Anregungen, Auffälligkeiten oder Mängel?

Kontaktieren Sie uns per Mail:     radwege@lbm.rlp.de

                                                              www.radwanderland.de  (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung).

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

- Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.

- Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibt immer auf den Wegen.

- Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.

- Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.

- Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen. Auch am Wochenende.

- Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungswege und landwirtschaftliche Maschinen.

- Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,2 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
422 m
Abstieg
354 m
Start
66901 Schönenberg-Kübelberg
Ziel
66606 Osterbrücken

Wegverlauf


Wegbeschreibung


Am alten Bahnhof in Schönenberg-Kübelberg startet die Kirschroute (Anschluss an den Glan-Blies-Radweg). Sie führt durch das Kohlbachtal bis Frohnhofen sanft bergauf, überwiegend auf eigenen Wegen, straßenbegleitend und auch abseits der Straße.

Hinter Frohnhofen geht es über die Osterhöhen mit einigen knackigen Anstiegen und Abfahrten ins Ostertal nach Osterbrücken.

 

Schönenberg-Kübelberg (Alter Bahnhof), Bahnhofstraße - nach Norden - Bruchstraße - Talstraße - Straße "Im Peterstal" - Rathausstraße - Glanstraße - Ziegelhütte - St. Wendelerstraße (L355) - Paulengrund - Dittweiler (St. Wendeler Straße) - hinterm Sportplatz links - Schmittweilerstraße - Dunzweilerstraße - Stammhofstraße - St. Wendeler Straße - Breitenbacher Straße - Friedhofstraße - L355 - L352 - Frohnhofen (St. Wendeler Straße) - Hunsgasse - L352 - rechts abbiegen Ostertal-Höhen-Radweg - Heidenbösch - am Wasserbehälter rechts - Langenbach (Segelfluggelände Kusel) - Selchenbach (Straße "Im Eck") - Hauptstraße - Osterbrücker Weg - Auf dem Klopf - L122 - Osterbrücken (Wiesenhof)

 

 

Bürgerhaus Schmittweiler ()
Altarmosaik ()
Schönenberger Bierkeller 1 ()
Römerstraße-Ziegelberg ()
Keltenhütte, Schönenberg-Kübelberg ()
Wasserspielplatz (Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland)
Gries/Pfalz - Idyllischer Ohmbachsee (Fremdenverkehrszweckverband Pfälzer Bergland)
Diamantschleifermuseum Ausstelungsexponate ()
Außenansicht ()
Diamantschleifermuseum Ausstellungsraum ()
Sicht von der Wohnung aus ()
Diamantschleifermuseum Außenansicht bei Nacht ()
Diamantschleifermuseum Ausstellungsstücke ()
Diamantschleifermuseum ()
Brücken ()
Wartturm bei Ohmbach ()
Kirschenland-Museum Altenkirchen ()
Reismühle Außenaufnahme ()
Kaffee ()
Vorderansicht ()
Wanderheim "Zum hohen Fels" ()
Aussicht über das Ohmbachtal ()
Selchenbach ()
Schönenberger Keller 4 ()
Ohmbachsee (Jürgen Uhlig)
Skulpturenpark am Ohmbachsee ()

SÜW-App


Nutzen Sie unsere App als interaktiven Urlaubsplaner:

  • Detaillierte topografische Karten
  • Präzise Kartengrundlage, auch offline verfügbar
  • Highlight-Empfehlungen von uns für Sie
  • Exakte Tourenbeschreibungen
  • Infos zur Barrierefreiheit
  • Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten
  • Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen
  • Navigations-Funktion inkl. Sprachausgabe
  • Planung eigener Touren zuhause
  • Tracking eigener Touren unterwegs
  • Mit Skyline-Augmented Reality die Umgebung besser kennenlernen