Martinus Weinfest

Zu Ehren des Schutzpartrons Martin von Tours

Der 11.11. ist in St. Martin ein besonderer Feiertag, denn der Martinstag ist der Namenstag des Schutzpatrons des Ortes - dem heiligen Martin von Tours.

Daher wird auch am Wochenende rund um den 11. November das Martinus-Weinfest gefeiert und schließt somit die Weinfestsaison in der Pfalz.

Im Ortskern gibt es einige Ausschankstellen in Höfen und Zelten. Dort wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt mit St. Martiner Weinen und regionalen Speisen. Viele Restaurants im Ort bieten zu dieser Zeit traditionelle Gänsemenüs an. Im Zelt der KAB Blaskapelle und der Scheune des Weinguts Altes Schlösschen wird an jedem Abend Live-Musik geboten.

Festprogramm:

Fr 10.11. / 19 Uhr Eröffnung Martinus-Weinfest vor der „Alten Kellerei“, Kellereistraße 1

Sa 11.11. / 9.45 Uhr Abholung der Martinus-Statue Weingut Edgar Christmann

10 Uhr Festamt „Zum heiligen Martin“, Kath. Kirche. Anschl. Überbringung der Martinus-Statue ins Weingut Herrengut

Martinslauf des TUS St. Martin

13.30 Uhr Schülerlauf ca. 1,3 km / Jugendlauf, ca. 2,6 km
14.00 Uhr Hauptlauf Erwachsene ca. 7,8 km

www.tus-sanktmartin.de

18 Uhr Einstimmung in der Kirche

anschl. Martinusumzug (ab Kirche)

anschl. Martinusspiel, Martinusfeuer und Verlosung von 11 Gänsemenüs

So 12.11. /14.30 Uhr Pferdesegnung auf dem Parkplatz am Pfarrzentrum

 

Das nächste Martinus-Weinfest findet statt am:

Freitag, 10.11.2017 - Sonntag, 12.11.2017

Termin für 2018:

Freitag, 02.11.2018 - Sonntag, 04.11.2018 (Das Programm am 11. November findet 2018 erstmals losgelöst vom Weinfest statt)