Eine Industriegeschichte in Maikammer

Maikammer

Beschreibung

Bei einem Spaziergang durch Maikammer wandeln wir auf den Spuren der Brüder Franz und Anton Ullrich, die Mitte des 19. Jahrhunderts zu erfolgreichen Unternehmern wurden. Der kleine Kolonialwarenladen von Anton Ullrich entwickelte sich zur modernen gemeinsamen Emaillefabrik. Im Jahr 1886 wurde der Gelenkmaßstab mit Federsperre von den Brüdern entwickelt. Drei Jahre später, im Jahr 1889 wurde die Erfindung auf der Weltausstellung in Paris präsentiert. Als Erfinder der Federkernsperre für den Zollstock, so wir wir ihn heute kennen, wurden die Gebrüder Ullrich berühmt.

Wir machen uns auf die Suche nach der Geschichte der Gebrüder Ullrich, besuchen verschiedene Plätze, die noch heute auf das Wirken der Brüder und ihren Nachfolgern hinweisen. Ein genussvoller Abschluss findet in der Ortsvinothek mit einem Gläschen Wein statt.

Buchbar unter: https://www.maikammer.de/erlebnistouren_buchen.html?re-product-id=164681

Für Gruppen von 6-15 Personen kann diese Führung auch zu einem separaten Termin gebucht werden.

Termin

11.09.2024 · 16:00
Zeit:
  • Mi 16:00 Uhr

@ Kontakt

Touristinformation Maikammer

Marktstraße 5, 67487 Maikammer

info@maikammer.de

(0049) 6321 850 930

https://www.maikammer.de/

Veranstaltungsort

Touristinformation Maikammer

Marktstraße 5, 67487 Maikammer

Weitere Informationen

Ticket buchen

Weitere Termine
Mi., 14
Aug., 2024
16:00
Mi., 11
Sep., 2024
16:00
Mi., 9
Okt., 2024
16:00
Weitere Termine anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Maikammer

Maikammer Die Cittaslow-Gemeinde Maikammer liegt direkt an der…
WEITER

Bushaltestelle Frantzplatz

Maikammer Bushaltestelle direkt am Frantzplatz.
WEITER